T.R.E.N.D. 2014

Zukunft gestalten durch Daseinsvorsorge mit Weitblick

Die dritte Hamburg T.R.E.N.D.-Veranstaltung befasste sich unter der Überschrift „Megatrends & Ressourcenwirtschaft“ mit aktuellen Themen, die teilweise über den „Tellerrand“ der Abfallwirtschaft hinausgehen, aber das Handeln in der Branche in den kommenden Jahren wesentlich (mit-)bestimmen werden und Akzente für die zukünftige Gestaltung der Ressourcenwirtschaft setzen.

Namhafte Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Praxis kamen, um über fünf Themenblöcke gemeinsam zu erörtern, zu diskutieren und zu kommunizieren:

• Gesellschaftliche Megatrends

• Demographie und Abfallwirtschaft

• Konsumverhalten und Abfallwirtschaft

• Urbanisierung und Abfallwirtschaft

• Konsequenzen für Entsorgungsunternehmen

Wir sagen Danke!

Liebe Gäste der „Hamburg T.R.E.N.D. 2014“,

Sie haben wesentlich dazu beigetragen, dass „Hamburg T.R.E.N.D. 2014“ ein voller Erfolg geworden ist. Dank Ihnen hat sich auf unserer Fachtagung ein interessanter und fruchtbarer Diskurs zum Schwerpunktthema „Megatrends und Ressourcenwirtschaft“ ergeben. Das wurde unter anderem durch die zahlreichen Vorträge, aber auch durch den regen Austausch auf der Fachausstellung möglich. 

Rund 200 Teilnehmer aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und kommunalen Unternehmen sowie mehr als 15 Aussteller und zahlreiche hochkarätige Referenten haben eindrucksvoll gezeigt: „Hamburg T.R.E.N.D.“ hat ein hochaktuelles Thema gewählt und gleichzeitig seine Bedeutung unter den Fachveranstaltungen weiter ausbauen können.

Wir sind überzeugt, dass „Hamburg T.R.E.N.D.“ die weitere Vernetzung in den relevanten Branchen vorangetrieben hat: Neue Kooperationen sind auf den Weg gebracht worden und wichtige Denkanstöße wurden gegeben. Wir bedanken uns sehr herzlich für Ihren Besuch in Hamburg und würden uns freuen, Sie in zwei Jahren zu „Hamburg T.R.E.N.D.“ im Februar 2016 wieder begrüßen zu dürfen.

Ihr
Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Siechau
Geschäftsführer Stadtreinigung Hamburg

Ihre
Prof. Dr.-Ing. Kerstin Kuchta
Institut für Umwelttechnik und Energiewirtschaft (IUE) 
der TUHH – Technische Universität Hamburg-Harburg

Ihr
Prof. Dr.-Ing. Martin Kaltschmitt
Institut für Umwelttechnik und Energiewirtschaft (IUE)
der TUHH – Technische Universität Hamburg-Harburg